KONTAKT

******************************************

ACHTUNG! eingeschränkte Öffnungszeiten
von 24.12.20108 bis 06.01.2019

GRAFENSCHACHEN:
nur Ersatzteillager geöffnet
Mo - Fr von 8:00 - 16:00
Werkstätte und Büro geschlossen

NOTDIENST unter 0664 / 38 38 315

LIEBOCH:
wegen Betriebsurlaub geschlossen!

NOTDIENST unter 0664 / 38 38 317

******************************************

 

Dunst KFZ u. Hydraulik GmbH

Gewerbepark 2
7423 Grafenschachen
T: +43 3359/20088
F: +43 3359/20088-8
E: office@dunst-hydraulik.com

 

Öffnungszeiten

Werkstätte:
Mo – Fr    08:00 – 17:00 Uhr
Sa             08:00 – 12:00 Uhr

Ersatzteillager:
Mo – Fr    07:00 – 18:00 Uhr
Sa             08:00 – 12:00 Uhr



Unser mobiler Kundendienst ist rund um die Uhr für Sie erreichbar:   +43 664 38 38 315

Facebook

Übergabe eines HMF 6020-K8 Ladekranes an Franz Schütz Ges.m.b.H., Weissenkirchen in der Wachau

Montage eines HMF 6020-K8 Ladekranes front

Stärker als je zuvor - HMF ist 70

Der dänische Kranhersteller HMF feiert sein 70-jähriges Bestehen und blickt auf eine erfolgreiche Firmengeschichte zurück.

 

1945 musste Arne Bundgaard Jensen sein Motorrad der Marke Nimbus verkaufen und sich Geld von seinem Vater leihen, um die Fahrrad- und Kfz-Werkstatt am Oddervej in Århus zu übernehmen.

Seit damals ist es mit der Højbjerg Maskinfabrik A/S, die heute unter dem Namen HMF Group A/S weltweit bekannt ist, aufwärts gegangen.

Und in diesem Jahr erzielt HMF das beste Ergebnis seiner Geschichte. Heute gehört HMF mit 550 Mitarbeitern weltweit zu den absolut führenden Herstellern von Ladekranen.

Das Unternehmen ist längst ein internationaler Akteur mit Händlern auf der ganzen Welt und festen Kunden in mehr als 50 Ländern.

Der Erfolg von HMF basiert auf kontinuierlicher Innovation und nicht zuletzt auf einem kompromisslosen Fokus auf Qualität und Service, durch die sich das Unternehmen seit seinem Bestehen auszeichnet.

Fakten

Pressemitteilung

HMF-Distributor Meeting